Login

Andreas Franek Ehrenpräsident

Verfasst von Thomas Herndlhofer am 9 Juni, 2015 - 12:05

Andreas Franek, Thomas Herndlhofer

Andreas Franek ist nach 19jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit für den Wiener Badmintonverband als Vizepräsident zurück getreten.

Begonnen hat Andreas 1996 als Schriftführer war zwischenzeitig Sport und Pressereferent und seit 2006 als Vizepräsident tätig. Er hat in dieser Funktion nicht nur die Wiener Ligen und WBV Turniere organisiert, sondern hat auch unzählige Wochenenden als Turnierleiter in diversen Wiener Hallen verbracht. Als Zeichen unsererer Wertschätzung und als kleines Dankeschön wurde Andreas einstimmig zum Ehrenpräsidenten WBV auf Lebenszeit gewählt. Andreas ist damit der erste Funktionär des WBV dem diese Auszeichnung verliehen wurde. 


7. WBV-NW-Turnier

Verfasst von Admin am 2 Juni, 2015 - 02:35

Auch zum 7. WBV-NW-Turnier haben sich zahlreiche Spieler eingefunden. Der Kampfgeist war bei jedem Teilnehmer gegeben und die schweißdurchdrängten Gesichter rührten in keinem Fall von der doch recht warmen Halle.

Nach den ersten beiden Qualifikationsrunden war klar, wer gegen wen und in welcher Kategorie um ein Stockerlplatz kämpft. Jeder Teilnehmer hatte dabei 5 Begegnungen zu bewältigen, was allesamt mit Bravour gemeistert haben. Hervorzuheben ist, dass alle Spiele fair abgelaufen sind und die Teilnehmer sich diszipliniert verhalten haben.

Die Ergebnisse der Spiele sind unter online abrufbar.

Wr. Akademische Meisterschaften 2015

Verfasst von Andreas Franek am 31 Mai, 2015 - 14:52

Bei den diesjährigen Wr. Akademischen Meisterschaften, die erstmalig in der USI Sporthalle am Rennweg in Wien 3 gespielt wurden, kamen zu den Doppelbewerben am Samstag 7 Mixeddoppel in der Meisterklasse, 5 Mixeddoppel in der Hobbyklasse, 5 Damendoppel und 4 Herrendoppel. Gut angekommen ist die Teilung des Mixedbewerbs in Meister- und Hobbyklasse. In allen Bewerben wurde mit viel Einsatz und beherzt 6 Stunden lang um die Siege gekämpft.

Am Sonntag fanden dann die Einzelbewerbe statt. Im Herreneinzel in der Meisterklasse wurde in einer 5er Gruppe gespielt, wobei bis fast zur letzten Partie noch alles offen war. In der Hobbyklasse duellierten sich 9 Herren um den Sieg, wobei der Vorjahressieger nur den 2. Platz erreichte. Bei den Damen kämpften 6 ehrgeizige Frauen in Modus Jede gegen Jede um die Siege in der Meister- bzw. Hobbyklasse.

Erfolgreichste TeilnehmerInnen waren Barbara Stumpner mit Gold im Dameneinzel und Damendoppel, Marian Gratzer mit Gold im Mixeddoppel und Herrendoppel und Abdul Hasib Alabrash mit Gold im Herreneinzel und Herrendoppel.

Fotos unter Service/Fotogalerie

Wr. Landesmeisterschaften Senioren 2015

Verfasst von Andreas Franek am 9 Mai, 2015 - 20:57

Zu den Wr. Landesmeisterschaften der Senioren am 9. Mai kamen SpielerInnen aus 8 Vereinen in die SPH Alt Erlaa. Es wurden 4 Bewerbe, nämlich das Mixeddoppel SK35+, das Herrendoppel SK40+, das Herreneinzel SK40+ und das Herreneinzel SK50+ gespielt. WAT Simmering räumte dabei alle Goldmedaillen ab und setzte so die erfolgreiche Saison 2014/15, wo schon der Einzellandesmeistertitel, der WBV Mannschaftscup und die Wr. Landesliga in der Mannschaft gewonnen wurden. Aber auch fast alle anderen Vereinsvertreter gewannen Medaillen. 7 der 8 Vereine scheinen in der Medaillenbilanz auf. Erfolgreichste Spieler waren Lars Ernestus von WAT Simmering mit 2 "Goldenen" im Mixed- und Herrendoppel und Wolfgang Luber von WAT Simmering mit 2 Goldmedaillen im Einzel und Doppel. Gerald Huber von WAT Simmering gewann das Herreneinzel SK40+ klar und ohne Satzverlust und widmete den Sieg Andreas Franek, der sein letztes Turnier als WBV Vizepräsident leitete.

Fotos unter Service/Fotogalerie

Wr. Akademische Meisterschaften 2015

Verfasst von Andreas Franek am 8 Mai, 2015 - 11:37

Liebe BadmintonspielerInnen!

Die Ausschreibung ist online (siehe Anhang)!

WBV-Termine

Keine Termine

Turnieranmeldung

    Aktuell keine Turniere vorhanden!

    Meisterschafts Tabellen