Login
  • warning: Creating default object from empty value in /kunden/106673_1050/rp-hosting/232/236/drupal_6_17/sites/all/modules/pathauto/pathauto.module on line 108.
  • warning: Creating default object from empty value in /kunden/106673_1050/rp-hosting/232/236/drupal_6_17/sites/all/modules/pathauto/pathauto.module on line 108.
  • warning: Creating default object from empty value in /kunden/106673_1050/rp-hosting/232/236/drupal_6_17/sites/all/modules/pathauto/pathauto.module on line 108.
  • warning: Creating default object from empty value in /kunden/106673_1050/rp-hosting/232/236/drupal_6_17/sites/all/modules/pathauto/pathauto.module on line 108.
  • warning: Creating default object from empty value in /kunden/106673_1050/rp-hosting/232/236/drupal_6_17/sites/all/modules/pathauto/pathauto.module on line 108.

Meister-play-off Plätze in der Wr. Landesliga sind belegt

Verfasst von Gast am 10 April, 2006 - 02:00

Auch in der höchsten Wiener Spielklasse, der Wr. Landesliga, steht WAT Simmering an der Spitze. Sie haben somit die beste Ausgangsposition für das Meister-play-off am 22.04.206 ab 14.30 Uhr, da sie nun gegen den Vierten BC Sport AS MBC/1 antreten müssen. Der Zweite Union Racketlon Klosterneuburg/1 unterlag in der letzten Runde WBH Wien/2 mit 3:5 und muss nun im Play-off wieder gegen sie heran. Auf Grund der besonderen Situation durch Gründung einer 2. Bundesliga und wahrscheinlichem Aufstieg von zweier Wiener Teams könnten der Fünfte WBH Wien/3 und UAB/1 als Letzter in der obersten Liga bleiben.
In den 3. Wiener Ligen konnten sich für die Kreuzspiele WBH Wien/5, als Sieger des Grunddurchgangs der Liga A, Union Rot-Weiss/2 als Zweiter der Liga A, WAT Simmering/3 als Sieger der Liga B und Sportunion BC PRA/1 als Zweiter der Liga B qualifizieren. Am 23.04.06 ab 9.30 Uhr wird dann in Wien 23, HdB Liesing um den Titel gekämpft.
Die Spielpläne aller bisherigen Ergebnisse finden Sie unter www.milon.at.

Weiterlesen »

WAT Simmering ist Meister in der 2. Wr. Liga

Verfasst von Gast am 10 April, 2006 - 02:00

WAT Simmering/2 konnte bis zuletzt die Vormachtstellung in der 2. Wr. Liga behaupten. Trotz eines Mißgeschicks bei der Aufstellung in einem Match im Herbst blieben sie bis zum Ende einen Punkt vor Union Rot-Weiss/1. Somit haben aber beide Teams den Aufstieg in die höchste Wr. Liga geschafft. Für Simmering selbst war dies der erste Titel seit der Saison 2001/02, damals 2. Klasse. Auf Platz 3 landete BC Donaustadt/1 vor Union Racketlon Klosterneuburg/2. Auf den Abstiegsplätzen klassierten sich BC Vösendorf/1 als Fünfter und WBH Wien/4, die im Frühjahr kein Match mehr spielten, als Letzter.
Detaillierte Ergebnisse unter www.milon.at.

Weiterlesen »

Wiener Akademische Meisterschaften 2006

Verfasst von Gast am 9 April, 2006 - 02:00

Am Samstag, den 8.4.2006 wurden die Einzelbewerbe der Damen und Herren in Meister- und Hobbyklasse gespielt. Ein Teilnehmerfeld von 52 Damen und Herren zeigte wie hoch Badminton in Wien im Kurs steht. Es gab ausgezeichnete Spiele, die sich bis hin in die Nacht zogen. Bekannte wie versteckte Talente waren zu sehen.
Auch am Sonntag, den 9.4.2006 waren alle genannten SpielerInnen anwesend und kämpften um jeden Punkt. Alles in allem gesehen war es ein gelungenes Turnier, das in Zusammenarbeit zwischen WBV und USI sehr gut ankam.

Weiterlesen »

Peter Iwaniewicz zum neuen Präsident gewählt

Verfasst von Gast am 29 März, 2006 - 02:00

Der Wiener Badmintonverband hat auf seinem Verbandstag am 28.3.2006 einen neuen Vorstand gewählt und Dr. Peter Iwaniewicz zum neuen Präsidenten bestellt.
Weltweit spielen 14 Millionen Menschen Badminton, in Wien sind es etwa 30.000, betonte Iwaniewicz anläßlich seiner Wahl. Badminton ist damit auf dem besten Weg zu einem neuen Volkssport und wird damit auch zunehmend interessant für Medien und Sponsoren, so der selbst noch aktive Badmintonsportler weiter.
Gemeinsam mit der Stadt Wien und den Badminton-Centern wollen wir neben Angeboten für den Breitensport auch attraktive Bedingungen für nationale und internationale Spieler und Spielerinnen schaffen und mit Wien wieder Meister in der Bundesliga werden, erklärte Iwaniewicz abschließend.

Weiterlesen »

Verrückte Wiener Landesliga

Verfasst von Gast am 12 März, 2006 - 02:00

WAT Simmering/1, bereits als Favorit für den 1. Platz im Grunddurchgang gehandelt, verlor gegen Union Racketlon Klosterneuburg/1 mit 3:5. Marcel Weigl und Andreas Höchtl waren an diesem Tag eine Klasse für sich. Weigl rang im 2. Herreneinzel Jürgen Schuster in 3 Sätzen nieder und Andreas Höchtl schlug Martin Kober ebenso. Im 2. Herrendoppel, wo sie beide als Partner fungierten, konnten sie in einem an Spannung kaum zu überbietenden Match, die viel höher eingeschätzen Lars Ernestus/Martin Kober von WAT Simmering im 3. Satz mit 17:16 niederringen und somit wieder ins Rennen um Platz 1 kommen.
Auch BC Sport AS MBC/1 wahrte mit einem 5:3 gegen WBH Wien/3 die Chance auf Platz 1 und liegt punktegleich mit URK/1, 2 Punkte hinter WAT 11/1 an 3. Stelle. UAB/1 kam in der 8. Runde zu ihrem ersten Sieg. Und auch hier gab es ein 5:3 gegen WBH Wien/2.

Ergebnisse unter www.milon.at.

Weiterlesen »

WBV-Termine

Keine Termine

Turnieranmeldung

    Aktuell keine Turniere vorhanden!

    Meisterschafts Tabellen