Login

Wr. Landesmeisterschaften Senioren 2017

Verfasst von Andreas Franek am 7 Mai, 2017 - 16:50

Bei den Wr. Landesmeisterschaften der Senioren 2017 in der SPH Alt Erlaa gab es 8 Bewerbe im Gruppensystem mit Jeder gegen Jeden. Begonnen wurde mit dem Mixeddoppel SK40+ in einer 5er Gruppe. Es gab sehr gute, kämpferische Spiele und man wusste bis zur letzten Partie nicht wer als Landesmeister von Platz gehen werde. Am Ende waren es gleich 3 Mixeddoppel, die gleich viele Siege und gleiches Satzverhältnis hatten und somit nur durch die Punktedifferenz ihre Platzierungen erhielten. Die Goldene ging dann an Richard Gunitzberger/Andrea Ofner von WBH Wien vor Martin Berka/Andrea Reichel (Donaustadt/VRC Badminton) und Wolfgang Kammel/Claudia Fischer von Donaustadt. Anschließend wurden dann die Herren- und Damendoppelbewerbe gespielt. Andrea Ofner von WBH Wien konnte mit ihrer 2 Goldmedaille, die sie im Damendoppel mit Partnerin Claudia Kristelly (ebenso WBH Wien) gewann, sogar die erfolgreichste Spielerin der Landesmeisterschaften werden. Auf dem 2. Platz im Damendoppel landeten Claudia Fischer (Donaustadt) und Andrea Reichel (VRC Badminton). Im Herrendoppel SK 40+ gab es eine kleine Überraschung. Der frisch gebackene Mixeddoppellandesmeister Richard Guntzberger (WBH Wien) war mit seinem Clubkollegen Andreas Niederer als Favorit eingeschätzt, doch wurden sie von den groß aufspielenden Martin Berka und Wolfgang Kammel, beide von Donaustadt in die Knie gezwungen. Im Herrendoppel SK30+ setzten sich Engelbert Tomes (Vösendorf) und Alexander Svoboda (VRC Badminton) gegen das WBV Funktionärsdoppel Andreas Franek (RBC Sportivo)/Erik Gebeshuber (Donaustadt) durch und gewannen den Landesmeistertitel.

Als Abschluss des spannenden Tages fanden die Einzelbewerbe statt. Im Dameneinzel SK40+ holte sich Andrea Reichel von VRC Badminton nach 2 Silbermedaillen aus dem Mixed- und Damendoppel verdient die Goldene vor Claudia Kristelly (WBH Wien). Im Herrneinzel SK30 holte sich Erik Gebeshuber (Donaustadt) nach hartem Kampf den Titel vor Matthias Wittel von RBC Sportivo. Beim Herrendoppel SK40 musste Richard Gunitzberger verletzt w.o. geben. Somit war der Weg für Christian Gstrein von WAT Simmering frei den Titel für sich zu verbuchen. Wolfgang Kammel (Donaustadt) landete vor David Hell (WBH Wien) auf Platz 2. In der Klasse SK 45+ im Herreneinzel mussste diesmal Wolfgang Luber von WAT Simmering als SK55 Spieler mitspielen, da seine Klasse nicht zustande kam. Doch zeigte sich, dass er auch dort eine gute Figur machen konnte und er unterlag nur den um Jahre jüngeren Vereinskollegen Gerald Huber und holte verdient Silber. 

Im Medaillenspiegel gab es diesmal eine kleine Überraschung. BC Donaustadt wurde mit 2 Gold-, 2,5 Silber- und 1 Bronzemedaille Erster vor WBH Wien mit zweimal Gold, 2 Mal Silber und einmal Bronze. Am 3. Platz landete mit 2 Gold-, 1 Silber- und 3 Bronzemedaillen WAT Simmering, wodurch sich auch verdeutlicht wie spannend heuer die Landesmeisterschaften der Senioren waren.

Ergebnisse!

Fotos unter Service/Fotogalerie

Ausschreibung für das 5. WBV-NW Turnier 2016/17

Verfasst von Erik Gebeshuber am 6 Mai, 2017 - 15:18

Für das 5. Nachwuchsturnier am Sonntag, 28. Mai 2017 in der Tellgasse konnte ein Ausrichter gefunden werden: WAT Simmering

Die Ausschreibung findet sich im Anhang. Der WBV freut sich auf zahlreiche Teilnahmen!

WBV-Cup 2016/17

Verfasst von Erik Gebeshuber am 6 Mai, 2017 - 15:11

Bereits am Sonntag, 23. April 2017 fand in der Rundhalle Alt Erlaa der WBV-Cup mit vier teilnehmenden Vereinen statt.

Union VRC Badminton konnte den Titel aus dem Vorjahr souverän verteidigen und gewann gegen Union Rot-Weiss im Finale mit 7:1. Auf dem 3. Platz landete WAT Simmering, vor BC Donaustadt.

Die Ergebnisse finden sich im Anhang.

Union Rot-Weiss (2.), Union VRC Badminton (1.), WAT Simmering (3.)Union Rot-Weiss (2.), Union VRC Badminton (1.), WAT Simmering (3.)

4.WBV-NW Turnier 2016/17

Verfasst von Andreas Franek am 24 April, 2017 - 09:59

A-BewerbA-BewerbB-BewerbB-BewerbC-BewerbC-BewerbD-BewerbD-Bewerb

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es spielten diesmal viele SpielerInnen, die erstmalig an der Turnierserie teilnahmen, mit. Insgesamt waren es 10 neue SpielerInnen bei 21 Teilnehmern. WBH stellte mit 11 TN die Hälfte der SpielerInnen und erreichten 3 erste Plätze (A, B, D-Bewerbe). Im D-Bewerb war es eine WBH-interne Angelegenheit. Der Veranstalter Sportunion Donaufeld stellte immerhin 6 TN.

Hier ein ausführlicher Bericht!    

Wr. Landesmeisterschaften Senioren 2017

Verfasst von Andreas Franek am 20 April, 2017 - 09:12

Liebe VereinsvertreterInnen!

Unter http://obv.tournamentsoftware.com/sport/tournament.aspx?id=707756B9-7D19-41A1-A832-35BFE2F956D4 kann ab sofort für die Wr. Landesmeisterschaften Senioren 2017 als Gruppe genannt werden.

Wir hoffen auf zahlreiche Nennungen!

WBV-Termine

Keine Termine

Turnieranmeldung

    Aktuell keine Turniere vorhanden!

    Meisterschafts Tabellen